Komitees

Innerhalb der ADO wurden mehrere Komitees gebildet. Ihre Aufgabe ist es, sich mit einzelnen Themen besonders intensiv zu beschäftigen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu den den Zielsetzungen und über die Mitglieder der genannten Komitees.

Komitee Organtransplantierte / Immunsupprimierte Patienten

Die Kernaufgabe des 2010 gegründete Komitees besteht in der Prävention und Therapie von Hauterkrankungen, besonders Hauttumoren, bei organtransplantierten und analog immumsupprimierten Patientengruppen. Durch eine interdisziplinäre Vernetzung mit transplant-chirurgischen und –internistischen Kliniken wird eine dezentrale, flächendeckende, dermato-onkologisch qualifizierte Versorgungsstruktur für Immunsupprimierte angeboten.

  weiterlesen

Komitee Supportivtherapie

Das im Dezember 2007 gegründete Komitee hat sich zum Ziel gesetzt, den Aufbau und die Durchführung der supportiven/palliativen Versorgung dermatoonkologischer Patienten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu fördern. Unsere Bemühungen richten sich auf eine ganzheitliche Betreuung und Begleitung von Patienten mit allen Formen des Hautkrebses, um den Betroffenen und ihren Angehörigen eine Verbesserung der Lebensqualität in allen Stadien der Erkrankung zu ermöglichen.

 weiterlesen

Komitee Versorgungsforschung/Ambulante Dermato–Onkologie

Das Komitee entwickelt Konzepte zur Versorgungsforschung in der onkologischen Dermatologie und setzt diese um. Es koordiniert die bundesweiten Aktivitäten zur Versorgungsforschung beim Hautkrebs auch zwischen verschiedenen Organisationen und Forschungsgruppen.

Auf internationaler Ebene pflegt das Komitee den Austausch zwischen versorgungs­wissenschaftlichen Arbeitsgruppen. In versorgungspolitischer Hinsicht entwickelt das Komitee Argumentationen und Positionen zu versorgungsrelevanten Themen.

Wenn Sie gerne in der AG mitarbeiten möchten, so können Sie sich gerne an die Sprecher der Arbeitsgruppe wenden.

  weiterlesen

Komitee Kutane Lymphome

Das Komitee Kutane Lymphome hat das Ziel, die wissenschaftlichen und klinischen Aktivitäten auf diesem Gebiet zu bündeln und zu fokussieren, um die starke Rolle der deutschsprachigen Dermatologie national und international  weiter zu stärken.

  weiterlesen

Komitee Hautkrebszentren

Das Komitee "Hautkrebszentren" befasst sich mit dem Zertifizierungsprozess der Haut­krebszentren im Rahmen der DKG-Zertifizierung.

 weiterlesen

Komitee Fortbildung

Das Komitee "Fortbildungen" hat sich zum Ziel gesetzt, die von Mitgliedern der ADO organisierten Fortbildungen zur Dermatoonkologie zu koordinieren.

Wenn Sie gerne in der AG mitarbeiten möchten, so können Sie sich gerne an die Sprecher der Arbeitsgruppe wenden.

 weiterlesen

Komitee Öffentlichkeitsarbeit

Das Komitee "Öffentlichkeitsarbeit" hat sich zum Ziel gesetzt, die Belange der ADO in der Öffentlichkeit angemessen zu repräsentieren. Dies soll zunächst durch folgende Maßnahmen erreicht werden:

  • durch diese Homepage
  • durch einen Newsletter an die Mitglieder
  • durch Hilfe bei der Etablierung von Selbsthilfegruppen

Wenn Sie gerne in der AG mitarbeiten möchten, so können Sie sich gerne an die Sprecher der Arbeitsgruppe wenden.

 weiterlesen

Komitee Translationale Forschung/Biobank

Unsere Arbeit hat grundsätzlich einen dualen Charakter, Ideengeber für die Erstellung klinischer Studien mit translationalem Kontext und Exekutive bei der experimentellen Realisierung translational-molekularer Fragenstellungen. Die zugrunde liegende Philosophie ist hierbei eine starke Vernetzung nationaler und internationaler Gruppen aus den Bereichen molekulare und klinische Dermatoonkologie.
Wenn Sie gerne in der AG mitarbeiten möchten, so können Sie sich gerne an die Sprecher der Arbeitsgruppe wenden.

 weiterlesen

Komitee Nebenwirkungsmanagement von medikamentösen Tumortherapien

Viele medikamentöse Tumortherapien, insbesondere die neuen gezielten Therapieansätze, haben kutane Nebenwirkungen. Diese stehen zum Teil im Vordergrund des Neben­wirkungsspektrums und können therapielimitierend sein. Vor diesem Hintergrund hat das Komitee folgende Ziele:

  • Besseres Verständnis der Epidemiologie, Pathogenese und Therapie der kutanen Nebenwirkungen
  • Informationen von Patienten und medizinischen Fachleuten über die kutanen Nebenwirkungen und Benennung von Ansprechpartnern, die im Management Erfahrung haben

 weiterlesen

Komitee Epithelialer Hautkrebs

Die Arbeit des Komitees "Epithelialer Hautkrebs" zielt daher darauf ab, die Versorgung von immunsupprimierten Patienten und von Patienten ohne Immunsuppression mit epithelialen Hauttumoren und deren Vorstufen zu verbessern.

 weiterlesen

ADO | Geschäftsstelle • Science Park 2 • 66123 Saarbrücken • Tel. 0681 9358 6604 • E-Mail: geschaeftsstelle@ado-homepage.de
ADO | Leitliniensekretariat • Science Park 2 • 66123 Saarbrücken • Tel. 0681 9358 4218 [Mo.-Do.: 9-14h] • E-Mail: info@hautkrebs-leitlinien.de

Die ADO-Website nutzt zur Bereitstellung ihrer Dienste Cookies. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren.